AI Act

*NEU* EU AI ACT Risikobewertung!

MEHR HIERZU!

Create. Manage. Transform.

Portfoliomanagement für Data Analytics & KI Use Case

Casebase unterstützt Use Case Ideen auf ihrem Weg zu wertvollen und innovativen Data Analytics & KI Produkten.

Casebase - Data & AI Use Case Management

Data & KI Anwendungen und die damit verbundenen Prozesse in Organisationen, sind heterogen gewachsen. 

Make Data & AI Manageable!

Mit Casebase bauen Sie systematisch ein Portfolio von KI Anwendungsfällen auf, dokumentieren den Entwicklungsprozess auf strukturierte Weise und steuern Ihre Data & AI-Roadmap entlang des gesamten Lebenszyklus.

10 Gründe …
für Data & KI Portfoliomanagement

Um Innovation und operative Exzellenz im Bereich Daten & KI voranzutreiben, ist das Portfoliomanagement ein zentraler Faktor. Verfolgen Sie einen zielgerichteten und nachhaltigen Ansatz für Ihre Daten- und KI-Transformation.

Eine zentrale Plattform für Ihre Data & AI Use Cases

Von der Idee bis zur operativen Data & KI Produkten, bieten Casebase Ihnen eine umfassende Lösung, um Ihr Use Case Portfolio entlang des  gesamten Lebenszyklus zu steuern.

CREATE - KI Use Cases

Create

Förderung einer problemorientierten Ideengewinnung und -umsetzung.

MANAGE - AI use case portfolio

Manage

Priorisierung und Koordinierung Ihre Data-Analytics & AI Use Case Portfolios.

TRANSFORM - to AI driven

Transform

Messen und demonstrieren Sie die Wirksamkeit Ihrer Daten- und KI-Initiativen.

Großartige Unternehmen vertrauen Casebase

Tolle Unternehmen gestalten ihre Data & AI Journey bereits mit Casebase.

Bereit, das Potential von Daten und KI zu nutzen?

Komplexität reduzieren

Komplexität reduzieren

Stets das gesamte Portfolio im Blick haben und wissen, welche Use Cases das größte Potenzial für Investitionen bieten.

Save Time

Qualität verbessern

Workflows und Standards entlang des gesamten Data & AI Lebenszyklus definieren und die Prozesse erfolgreich leben.

Partizipation fördern

Ein zentraler Hub, der für Transparenz sorgt, informiert, inspiriert, sowie strukturiert Ideen aus den Geschäftsbereichen sammelt.

Save Time

Wissensaustausch erhöhen

Informationen erfassen und bereitstellen, um eine gemeinsame Basis für eine lösungsorientierte Entwicklung zu schaffen.

Create

Ideen zum Leben erwecken.

Gestalten Sie aus reinen Ideen, Daten- und KI-Use Cases, die Ihrem Unternehmen zu neuer Effizienz verhelfen; oder innovative Produkte, die einen ungesättigten Markt erobern.

–> Mehr erfahren

Manage Your Data & AI Use Case Portfolio

Manage

Gezielt Entscheidungen für den Erfolg Ihr Unternehmens treffen

Stellen Sie sicher, dass Ihre Initiativen reibungslos ablaufen und optimale Ergebnisse liefern. Schaffen Sie effiziente Workflows und steuern Sie Ihr Use-Case-Portfolio zielgerichtet.

–> Verwalten Sie Ihr KI-Portfolio

Use Case Drivin Data & AI Transformation

Transform

Schöpfe das volle Potenzial eurer Daten- und KI-Initiativen aus.

Stärken Sie Ihr Unternehmen auf dem Weg zu einer datengesteuerten Kultur und vertrauen Sie auf vertrauenswürdige KI.

–> Mehr erfahren

Use Case Drivin Data & AI Transformation

Innovation und Effizienz antreiben

Ein ort für Daten- und KI Anwendungen – Ja zu mehr Innovationen, mehr Kunden und mehr Umsatz.

Eine zentraler Ort für Daten und KI

Schaffen Sie einen zentralen Ort für Data Analytics & KI Use Cases

AI Strategy

Priorisieren im Einklang mit der
mit der Unternehmensstrategie

Standards for Data & AI

Etablierung vergleichbarer
Standards

seamless tech integration

Nahtlose Zusammenführung des Tech Stack

AI Strategy

Relevante Artefakte in sekundenschnelle finde

Standards for Data & AI

Stakeholdern den Mehrwert klar darbieten

Häufig gestellte Fragen

Welche Herausforderungen löst Casebase?

Casebase ist hier, um die Ineffizienz und Komplexität der Steuerung und Skalierung von KI und Data Analytics Anwendungen zu reduzieren, indem es mehrere wichtige organisatorische Herausforderungen angeht:

  • Mangelnde Transparenz und Systematik bei heterogen gewachsenen Daten- und KI-Initiativen
  • Unzureichende Qualitätsstandards während des gesamten Lebenszyklus
  • Unzureichende Fähigkeiten und Wissenstransfer innerhalb einer Organisation.

Was genau macht Casebase?

Casebase hilft KMUs und großen Organisationen, einen Single Point of Truth für ihre Data Analytics- und KI-Anwendungen zu schaffen.
Die SaaS-Plattform bietet Ihnen Lösungen zum systematischen Sammeln und Definieren von Anwendungsfällen, zum Sicherstellen von KI-Compliance- und Governance-Anforderungen, zum gezielten Priorisieren und Organisieren des Portfolios sowie zum Ausbau der KI-Kompetenz in Ihrer Organisation.

Casebase widmet sich somit den wichtigsten organisatorischen Herausforderungen, um den RIO Ihrer Daten- und KI-Initiativen nachhaltig und zuverlässig zu fördern.

Wer profitiert von Casebase?

Casebase ist so konzipiert, dass eine Vielzahl von Akteuren innerhalb eines Unternehmens davon profitieren. Operative Teams können Casebase nutzen, um ihre Arbeitsabläufe zu optimieren und eine gemeinsames Verständnis für eine Problemstellung bzw. einen Use Case zu verbessert. Dies steigert signifikant die Effizienz und Effektivität der Entwicklung von Daten & KI- Use Cases.

Das Management profitiert von Casebase, indem die Software einen umfassenden Überblick über das Portfolio gibt, dabei unterstütz eine Governance sicherzustellen, sowie fundierte Entscheidungen entlang der gesamten Wertschöpfung einer Daten & KI Anwendungen zu treffen.

Darüber hinaus schafft Casebase eine grundlegende Plattform für das gesamte Unternehmen, die einerseits die Innovationskraft eines Unternehmens demonstrieren kann, Kollaboration ermöglicht und vor allem umfängliche Möglichkeiten bietet, um die Daten & KI Kompetenzen innerhalb des Unternehmens auszubauen bzw. sicherzustellen.

Casebase bietet somit für KMU´s sowie Großunternehmen ein Umfeld für Innovation und die strategische Entwicklung von Daten & KI Anwendungen, was in einzelnen Teams starten kann und sich über das gesamt Unternehmen ausrollen lässt.

Wie lange dauert es, Casebase zu implementieren?

Die Implementierung von Casebase ist benutzerfreundlich und erfordert in der Regel nur eine kurze Zeitspanne für die vollständige Integration in Ihre bestehenden Unternehmensprozesse. Dank der sehr flexiblen Konfigurationsmöglichkeiten, können die Prozessanforderungen Ihrer Organisation schnell und problemlos abgebildet werden. Hierfür sind in der Regel keine zusätzlichen Entwicklungsaufwände nötig, sondern sie haben die Möglichkeit dies ganz einfach selbst über das intuitive User-Interface zu gestalten. Einen reibungslosen Start gewährleisten zudem die Casebase APIs und das Onboarding-Programm. Im Nu sind Sie, Ihrer Teams und des gesamten Unternehmens bereit eine neue zielführende Systematik und Transparenz in ihren Daten- und KI-Aktivitäten zu etablieren.

 

Wie stellt die Software sicher, dass Use Cases von Mitarbeitern geschützt und vertraulich behandelt werden?

Casebase bietet eine robuste Datenschutz- und Sicherheitsarchitektur und Maßnahmen, die gewährleisten, dass alle Ideen der Mitarbeiter sowie Unternehmensdaten geschützt und vertraulich behandelt werden. Der Zugriff auf Use Cases wird durch konfigurierbare Zugriffsrechte gesteuert, was bedeutet, dass nur autorisierte Benutzer die eingereichten Use Cases sehen oder mit ihnen interagieren können. Dies kann über die Workspace-Einstellungen und das Rollenmanagement definiert werden.

Darüber hinaus verfügt die Software über Features, die es einzelnen Benutzern oder sogar einem Team ermöglichen, in einer Draft-Version zu arbeiten, die für alle anderen nicht sichtbar ist.

Außerdem bietet Casebase Funktionen zum Schutz des geistigen Eigentums. Das bedeutet, dass jede eingereichte Idee für einen Use Case, die im System protokolliert wird, mit einem Zeitstempel versehen wird und bis zum ursprünglichen Autor zurückverfolgt werden kann, wodurch ein eindeutiger Eigentumsnachweis erbracht wird.

Wie flexibel lässt sich Casebase an spezifische Unternehmensprozesse anpassen?

Wie flexibel lässt sich Casebase an spezifische Unternehmensprozesse anpassen?

Data & AI ist ein extrem dynamisches und sich schnell veränderndes Umfeld, wodurch eine maximale Flexibilität und Anpassungsmöglichkeiten gefordert ist. Dies unterstützt Casebase selbstverständlich, indem die Software sich problemlos in Ihre Prozesslandschaft und Tech Stack integrieren lässt.

Generell gilt: dass alle Workflows und Meta-Daten individuell nach ihren Bedürfnissen gestaltbar sind.

Aus einer hierarchischen Perspektive baut Casebase auf anpassbaren Unternehmenseinstellungen auf, die den Rahmen für die eigentlichen Workspaces definieren können. Basierend auf diesen Top-down-Richtlinien können die einzelnen Workspaces ihre Prozesse und Vorlagen weiter individualisieren.

Beispielsweise können grundlegende Lifecycle-Phasen, Quality Gates, Bewertungsdimensionen, oder Dokumentationsvorlagen vom Unternehmen vorgegeben werden. Einzelne Workspace-Teams haben dann die Möglichkeit, ihre Workflows inklusive Tool-Integrationen und Templates auf dieser Basis einfach zu erweitern oder zusätzliche zu erstellen.

Wo hostet Casebase Ihre Daten?

Wenn Sie sich für eine Casebase-Instanz entscheiden, gehört diese ausschließlich Ihnen. Für jeden Kunden richten wir eine separate Umgebung ein, um den Datenschutz zu gewährleisten.

Ihre Daten werden primär in Deutschland auf der AWS-Cloud-Infrastruktur gehostet und sind so sicher und zuverlässig gespeichert. Um flexible Lösungen für Ihre spezifischen Anforderungen an das Hosting Ihrer Daten zu bieten, kann auch Casebase problemlos On-Premise betrieben oder in Ihrer Cloud-Infrastruktur eingesetzt werden.

Casebase kostenlosen testen

Free Trial, fast Onboarding

Casebase Tool Training

Schulung und Support inklusive

Case is a secure & GDPR complinat

Sicher & DSGVO-konform

Beginnen Sie mit Casebase, Ihr Portfolio an Daten- und KI-Anwendungsfällen zielgerichtet zu organisieren..